Steiermark Weinberge

Lust am Leben

Eingesäumt von hohen Gipfeln majestätischer Berge erstreckt sich die Steiermark über wald- und wiesenreiche Landschaften, die ihr zurecht den Titel als grünstes Bundesland Österreichs einbringen. Naturliebhaber erfreuen sich an der Tier- und Pflanzenvielfalt die es hier noch an vielen unberührten Flecken zu bestaunen gibt. Egal ob Sie in würzig duftendenen Wäldern Ruhe suchen, abenteuerlustig Berge erklimmen oder mit dem Rad die wunderschöne Landschaft erkunden – die Steiermark garantiert eine Reise wert.

Lass es dir gut gehen

Das ertragreiche Land ist die Grundlage vieler süßer Früchte und herzhafter Köstlichkeiten. Doch neben Vielfalt ist auch die Qualität der Lebensmittel ein wichtiges Merkmal echt steirischer Produkte. Besonders stolz sind die Menschen hier auf ausgergewöhnliche Spezialitäten wie das steirische Kürbiskernöl – einzigartig auf der Welt und unnachahmlich im Geschmack.

Blühende Apfelbäume und sanfte Weinberge prägen vielerorts das Landschaftsbild. Aus den kostbaren Früchten wird süßer Apfelmost und köstlicher Wein. Auch herzhafte Spezialitäten wie der Vulcano Schinken erfreuen den Feinschmeckergaumen.

Gekonnt spannt man den Bogen vom traditionsreichen Narzissenfest im Auseerland bis hin zur modernern springfestival. Überall in der Steiermark wird gern und viel gefeiert.

Stadt und Land

Moderne Kunst und alte Traditionen sind sich nirgends so nah wie in der einstigen Kulturhauptstadt Graz, die als größte Stadt der Steiermark den Lebensmittelpunkt vieler Menschen bildet.

Alte Burgen und majestätische Schlösser im ganzen Land erinnern an vergangene Zeiten. Museen und Ausstellungen sorgen dafür, das auch künftige Generationen den Blick zurück wagen können.

Anfragen und Buchen
Bilder & Videos